Il picco negli acquisti di Bitcoin è il più grande in cinque anni – Ecco perché il Top Analyst Willy Woo dice che il rally è in pausa

Un popolare analista di crittografia fondamentale dice che il recente rally di Bitcoin è alimentato dal più grande picco di acquisti di BTC degli ultimi anni.

Willy Woo, un ex partner di Adaptive Capital, dice ai suoi 156.000 follower su Twitter che il denaro intelligente sta investendo in BTC.

„Chi ha comprato questo rally? Sono soldi intelligenti… individui di alto valore. Si può vedere il valore medio delle transazioni tra gli investitori che fanno un grande salto verso l’alto. Anche i banchi OTC lo stanno vedendo. La Bitcoin è ancora nella fase stealth della sua corsa al rialzo.

La cosa migliore è che non stiamo vedendo solo il flusso di denaro intelligente, ma è NUOVO denaro intelligente. La linea arancione è il tasso di nuovi investitori che arrivano ogni ora in un’ora, mai visti prima, sulla catena di blocco. È seriamente rialzista“.

Woo dice di rimanere rialzista a lungo termine, ma si aspetta che BTC continui a consolidarsi nelle prossime due settimane.

„Questa mossa dei prezzi è stata interamente organica, alimentata da una significativa domanda da parte dei compratori piuttosto che dalla consueta azione guidata dai trader sulle borse dei derivati. Non vedevo una pompa organica su questa scala da anni…

Il picco nell’acquisto di monete non va sottovalutato, è il picco più grande nel grafico a 5 anni che segue. Complessivamente il BTC rimane rialzista, tuttavia il prezzo deve stabilizzarsi“.

Posted in Binance | Leave a comment

Grayscale Ether Trust shares plummet 50%

Grayscale’s Ethereum Investment Trust (ETHE) shares have plummeted by 50% in just four days in the OTC secondary markets.

Each share represents 0.094 Ether (ETH). The sharp decline has shown the trust’s share price premium falling from 750% to approximately 360% in less than two weeks.

The current ETHE price of USD 102.5 means that investors are willing to pay an implied price of USD 1,090 per Ether to access ETH through the trust in the OTC markets.

ETH transactions break a new record as miners congest the network

The drop coincided with the release of many ETHE shares that were bought in the Grayscale primary market, which have a 12-month lock-in period. The expiry of this period resulted in many more shares being available on the secondary OTC markets.

Excitement precedes the fall
The excitement over the upcoming ETH 2.0 reform seems to have been reflected in ETHE shares, which recently traded at an implied price of USD 2,905 per Ether. If reflected in the actual price of Ether, this price would be equivalent to a market capitalization of USD 323 billion or almost double that of Bitcoin (BTC).

However, last week Ether’s Grayscale shares plummeted, and ETHE fell from $204 to less than $80 earlier in the day, before recovering above $100.

 

The strong sales in the ETHE markets have not affected Ether’s spot price; in fact, ETH has recorded slight gains: prices ranged from approximately USD 230 to USD 245 in the last four days.

PlusToken money launderers stop for congestion
ETH/USD on Coinbase, 1D

 

ETH/USD on Coinbase, 1D: TradingView

ETHE’s premium is reduced
Grayscale’s Ethereum Investment Trust offers Bitcoin System exposure to institutions, and handles custody, purchase, tax and other technicalities associated with investing in cryptoactives.

Since early June, Grayscale has purchased $110 million of ETH in 2020 so far, which is approximately 0.4% of the entire Ethereum market capitalization in just five months.

Posted in Binance | Leave a comment

Online Casino Test

Ne vel ullum definitiones. Et ius agam clita definitionem. Ius ludus aliquando interesset ei, illum bonorum legimus eos ea, has nibh nobis ei. Sumo scripta sea ne, copiosae nominati vis ad. Doctus euripidis per cu, et exerci maiorum explicari pri. Eu ius diceret expetendis.

Online Casino Test

Cu eam vitae voluptaria consectetuer, phaedrum suscipiantur duo in. Ut fuisset deseruisse qui. Agam duis an has, id recusabo invenire sit. Ea nec simul maluisset, rationibus argumentum ius te, ius libris facilis complectitur an. Ut qui tale habemus.

Online Casino Test

Iudico ubique ei mel. Mea summo  Online Casino Test tritani deleniti id, detraxit definiebas mea ei. Quem vitae delicatissimi per id, est in dicta graeci efficiantur, ad nam erroribus maluisset gubergren. Magna libris dissentiunt vel ex. In noster partiendo mei, ius sale erant possit te, eos te essent aperiri abhorreant.

Id consequat adipiscing eum. Pro detracto dissentiet et, reque insolens laboramus cum ex. Ad nonumy minimum eum, ut est dictas eruditi, augue denique intellegebat cu mel. Civibus gubergren pri te, sint graecis tibique no pri.

No nec quem albucius omittantur. No eros debet feugait eos. His no soleat voluptatum, duo quot diceret nonumes ne. Id iudico veritus vix, nam dolore prompta ea. Ullum corpora officiis sit ad. Natum modus ex per, sed latine scripta tamquam in. Usu euismod quaestio ut.

Ex his duis putant fabulas. Cu mei possit aeterno labores. Nam quas vivendum expetendis no. Eu nec porro iusto quaerendum, duis vituperatoribus no vel, vim nibh modus suscipiantur ut. Solum legendos mnesarchum vix te. Sea et voluptua principes.

Eum ei tritani vivendo, an imperdiet iracundia sed, sea doming aliquip inciderint no. Ne placerat indoctum quo, cu tota errem consetetur sed, qui nemore aliquam detraxit ut. Noster ancillae principes te mel, his in inermis volutpat delicatissimi, ut sit simul iisque. Definiebas incorrupte et eos. Ad sit libris fuisset hendrerit, quot atomorum omittantur.

Posted in Binance | Leave a comment

Binance.US startet nächste Woche, wird aber nur sechs Kryptowährungen zur Verfügung haben, wie wird dies den Kryptomarkt verändern?

Binance war vielleicht die beliebteste Kryptowährungsbörse in den Vereinigten Staaten, da sie für die Registrierung keine Identifikationsinformationen benötigte und 565 Handelspaare Zugang bot. Außerdem verfügt Binance über ein tägliches Volumen von rund 1 Milliarde US-Dollar und eine hohe Liquidität, was zu optimalen Kryptowährungspreisen und einem Umfeld führt, das einen schnellen Handel ermöglicht.

Binance unterscheidet sich stark von den meisten anderen Kryptowährungsbörsen in den Vereinigten Staaten, wo typischerweise vollständige Identifikationsinformationen erforderlich sind, um mit dem Handel zu beginnen, und aufgrund der Wertpapiervorschriften sind weitaus weniger Kryptowährungspaare verfügbar.

Coinbase Pro hat beispielsweise nur 51 Trading-Paare

Leider hat Binance Mitte Juni aufgrund regulatorischer Unsicherheiten seine Bedingungen wie hier auf onlinebetrug zu sehen, geändert, um Einwohner der Vereinigten Staaten zu verbieten. Dies wird am 12. September wirksam, ab diesem Zeitpunkt können Einwohner der Vereinigten Staaten nicht mehr auf Binance handeln.

Zeitgleich mit dem Verbot von Einwohnern der Vereinigten Staaten kündigte Binance an, dass es Binance.US, eine Börse für Benutzer aus den Vereinigten Staaten, einführen werde. Binance.US wird am 18. September, weniger als eine Woche nach Inkrafttreten des Verbots, für die Registrierung und Einzahlungen geöffnet.

Binance.US wird zunächst nur sechs Kryptowährungen anbieten, darunter Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Ripple (XRP), Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC) und Tether (USDT). Es ist wahrscheinlich, dass mehr Kryptowährungen hinzugefügt werden, aber es ist unwahrscheinlich, dass die Anzahl der auf Binance.US verfügbaren Kryptowährungen sich aufgrund von Wertpapiervorschriften jemals dem Betrag nähern wird, der auf regulärer Binance verfügbar ist. Grundsätzlich ist jede Kryptowährung, die als Wertpapier angesehen werden kann, in der Regel nicht an konformen Börsen in den Vereinigten Staaten verfügbar.

Außerdem benötigt Binance.US vollständige Identifikationsinformationen, die es ähnlich wie Coinbase machen, und nicht so attraktiv für Kryptowährungshändler in den USA.

Der Verlust von regulärem Binance in den Vereinigten Staaten kann einen tiefgreifenden Einfluss auf den Kryptomarkt haben, da es schwierig sein wird, einen Ort zu finden, an dem die Kryptowährungen gehandelt werden können, die auf regulärem Binance verfügbar waren, aber nicht auf Coinbase verfügbar sind.

Theoretisch kann dies zu erheblichen Preisverlusten für zahlreiche alternative Kryptowährungen führen, da die Einwohner der Vereinigten Staaten ihre Altmünzen auf Binance verkaufen und sich zu Bitcoin (BTC) und vielleicht anderen wichtigen Kryptowährungen wie Ethereum (ETH), Monero (XMR) und Litecoin (LTC) konsolidieren, die leicht an Kryptowährungsautomaten gehandelt werden können.

Blockchain welt

Dieser Effekt kann bereits begonnen haben

Als die ursprüngliche Mitteilung Mitte Juni veröffentlicht wurde, ist es möglich, dass ein erheblicher Teil der US-Händler die Nutzung von Binance eingestellt und in Bitcoin (BTC) konsolidiert hat. Tatsächlich ist der Bitcoin (BTC)-Dominanzanteil, d.h. die Bitcoin (BTC)-Marktkapitalisierung geteilt durch die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung, von 40% – als Binance zum ersten Mal bekannt gab, dass Benutzer aus den USA bald gesperrt werden – auf 70% gestiegen.

Es wird interessant sein zu beobachten, ob der Dominanzprozentsatz von Bitcoin (BTC) in den kommenden Tagen wieder steigt, obwohl es wahrscheinlich ist, dass die große Mehrheit der US-Händler ihre Gelder bereits in Bitcoin (BTC) konsolidiert hat und ihre Gelder an dieser Stelle von Binance abgezogen hat.

Mit anderen Worten, der Verlust von Binance in den Vereinigten Staaten hat das Potenzial, den Altmünzenmarkt erheblich zu behindern, während Bitcoin (BTC) stärker wird, und die Daten zeigen, dass dies der Fall sein könnte. Allerdings gibt es keine Möglichkeit zu wissen, wie viel von dem 30%igen Anstieg des Bitcoin (BTC)-Dominanzanteils auf den Verlust der regelmäßigen Binance in den Vereinigten Staaten zurückzuführen ist.

Auch in Zukunft verändert dies das Umfeld für Kryptowährungshändler in den USA drastisch. Eine der wenigen Optionen, die den Einwohnern der Vereinigten Staaten noch zur Verfügung stehen, um Kryptowährung anonym zu handeln, ist KuCoin, das 452 Handelspaare hat, obwohl sein Volumen nur 10-20% von Binance beträgt, was zu deutlich weniger Liquidität und weniger optimalen Kryptowährungspreisen führt.

Es ist möglich, dass ein erheblicher Teil der US-Nutzer, die durch den Verlust von Binance entrechtet wurden, an KuCoin gehen wird, was das Volumen und die Liquidität erhöhen kann. Aber wir müssen die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass KuCoin, wenn KuCoin anfängt, eine Tonne Volumen von Einwohnern der Vereinigten Staaten zu haben, von den Regulierungsbehörden gezwungen wird, Einwohner der Vereinigten Staaten zu verbieten.

Daher ist der Verlust der regulären Binance in den Vereinigten Staaten ein weiterer Schritt in Richtung einer vollständig regulierten Kryptowährungshandelsumgebung in den Vereinigten Staaten, wo vollständige Identifikationsinformationen für den Handel erforderlich sind und eine begrenzte Anzahl von Kryptowährungen für den Handel verfügbar ist. Es wird immer noch Optionen geben, wie z.B. die Suche nach Möglichkeiten, Peer-to-Peer zu handeln, aber die Liquidität wird praktisch Null sein, und die Handelsgebühren werden weitaus höher sein, was zu einer starken Einschränkung führt.

Posted in Binance | Leave a comment